Schloss Wildthurn liegt zwischen Isar und Vils und

ist erstmals urkundlich erwähnt 1160.

Zu der Zeit gab es lediglich den großen Bergfried.

Das eigentliche Schloss ist im 16 Jahrhundert entstanden ( Altbau )

bzw. im 19. Jahrhundert groß erweitert worden ( Neubau )

 

Schlosskapelle

 

Treppenhaus

 

Roter Gang